Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND Leipzig einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch einen Klick auf "Mehr Informationen" gelangen Sie zu unser Datenschutzerklärung.

BUND Leipzig

Positionspapier der anerkannten Natur-und Umweltvereinigungen zum WTNK

22. Juli 2019 | Flüsse & Gewässer

Inhalt

Zusammen mit den Umweltverbänden NABU Leipzig, Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V. und dem Bürgerverein Pro leipzig erklärt der BUND Leipzig seinen Rücktritt vom sogenannten runden Tisch zur Fortschreibung des Wassertouristischen Nutzungskonzeptes (WTNK).  Begründet
wird der Rücktritt durch fehlende Diskussion des Grundsätzlichen und von durchaus auch touristisch  relevanten  Alternativen  sowie  die  fehlende  Folgenbetrachtung  bei  Umsetzung  des WTNK. Der Fokus der Initiatoren liegt ausschließlich auf einer fortschreitenden Gewässernutzung und beim Ausbau für den Boots- und Schiffsverkehr. Andere weiche Standortfaktoren werden ausgeblendet.

PDF Download (193.39 KB)

3 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb