Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Leipzig

Kohleradeln - Radtour zum Klimacamp im Leipziger Land

Exkursion | Energiewende, Klima und Energie, Stadtentwicklung und Verkehr

 (Antonia Weishaupt)

Kommt mit auf unsere Radtour zum Klimacamp Leipziger Land und der Degrowth-Sommerschule 2018! Unterwegs messen wir Feinstaub: Welchen Einfluss haben eigentlich die Tagebaue und die Kohleverstromung auf die Qualität unser Luft? Auf einer längeren Pause gibt es später auch ein paar Infos zur Geschichte der Klimabewegung. 

Die Radtour wird ein gemütliches (Lastenrad-)Tempo haben und für Verpflegung ist gesorgt. Nachmittags treffen wir rechtzeitig zum Auftakt des Klimacamps auf dem Dorffest in Pödelwitz ein.

Teilnahmegebühren: 4€, 2 € für BUND Mitglieder, 0€ mit Leipzig Pass

Anmeldung

Mehr Informationen

Um Anmeldung wird gebeten.

Teilnahmebeitrag: 4€, 2€ (BUND Mitglieder), 0€ (Leipzig Pass)

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

29. Juli 2018

Enddatum:

29. Juli 2018

Uhrzeit:

11:00 Uhr

Ort:

Sachsenbrücke, Clara-Zetkin-Park, Leipzig

Bundesland:

Sachsen

BUND-Bestellkorb