Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Leipzig

Pub Lecture „Was macht dieses Glyphosat in meinem Bier?“

Sonstiges | Chemie, Umweltgifte

Glyphosat ist seit geraumer Zeit in aller Munde - und das leider auch im wörtlichen Sinne. Trotz des deutschen Reinheitsgebots enthält gebrautes Bier Glyphosatspuren, deren Konzentrationen den Trinkwassergrenzwert weit überschreiten. Was Glyphosat im menschlichen Körper anrichtet und wie es sich künftig in Bier und Umwelt vermeiden lässt, ist allerdings unklar. Die „Pub Lecture“ beleuchtet diesen komplexen Sachverhalt in entspannter Feierabendatmosphäre. Nils Haubner (Martin-Luther-Universität, Halle) spricht zur agrarwirtschaftliche Nutzung von Glyphosat und Sven-Bastiaan Haange (UFZ, Leipzig) zur Auswirkung von Glyphosat auf die Darmflora von Kühen. Welche gesundheitlichen Folgen das Glyphosat<s>s</s> in unserem Bier hat, kann anschließend im Kneipengespräch mit den Experten weiter vertieft werden. Teilnahmebeitrag: auf Spendenbasis 

 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

19. April 2018

Enddatum:

19. April 2018

Uhrzeit:

20:15 - 21:15 Uhr

Ort:

Moritzbastei (Galerie), Universitätsstraße 9

Bundesland:

Sachsen

BUND-Bestellkorb