Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Leipzig

Sensenworkshop und Mahd der Streuobstwiese

| Natur- und Artenschutz

Auf der Streuobstwiese: Dunkler Wiesenknopf- Ameisenbläuling auf seiner Wirts- und Nahrungspflanze, dem Großen Wiesenknopf.  ( Markus Kellermann )

Die erste Mahd auf der BUND-Streuobstwiese in Wahren steht an!

Für alle, die selbst einmal zur Sense greifen möchten, bietet der BUND Leipzig einen Sensenworkshop an, bei dem das fachgerechte Mähen mittels Sense und das Dengeln der Sensen von Thomas Thiel erläutert und vorgeführt wird. Verpflegung für ein anschließendes Picknick oder auch vorhandene Sensen dürfen gern mitgebracht werden.

Ein Folgetermin findet den folgenden Samstag, 02.06. statt.

 

Treffpunkt: Streuobstwiese, Stahmelner Straße 37, 04149 Leipzig Wahren 

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

26. Mai 2018

Enddatum:

26. Mai 2018

Uhrzeit:

8 Uhr bis ca. 16 Uhr

Ort:

Stahmelner Straße 37, Wahren

BUND-Bestellkorb