BUND Leipzig

Tag der Artenvielfalt im Botanischen Garten mit Jungpflanzenausgabe

Aktion | Biodiversität, Boden, Natur- und Artenschutz, Schmetterlinge, Urban Gardening

Mit dem internationalen Tag der Artenvielfalt am 22. Mai wird auf die Bedeutung und den Verlust der Artenvielfalt aufmerksam gemacht. So nimmt die Zahl der Schmetterlinge in Deutschland seit Jahren stetig ab. Gemeinsam mit dem Botanischen Garten veranstaltet das Projekt VielFalterGarten zu diesem Anlass von 13 bis 16 Uhr eine kostenlose Jungpflanzenausgabe. Die erhältlichen Pflanzenarten werden so ausgewählt, dass sie möglichst vielen Insekten Nahrung und Lebensraum bieten. Diese leisten sowohl auf dem Balkon als auch im Garten einen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt.

Während der gesamten Aktion werden Mitarbeitende des VielFalterGarten Projekts über Möglichkeiten zum Mitmachen informieren sowie Tipps und Tricks geben, wie Gärten naturnah und insektenfreundlich aufgebaut werden können. Das Program wird begleitet mit Musik auf der Handpan von Bert Schulze. Die Heldenküche sorgt zudem für leckere regionale Snacks. Kinder dürfen ihre eigenen, leckeren VielFalter-Schnittchen selbst kreieren.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

22. Mai 2022

Enddatum:

22. Mai 2022

Uhrzeit:

13 - 16 Uhr

Ort:

Leipzig, Botanischer Garten, Linnestraße 1, 04103 Leipzig

Bundesland:

Sachsen

BUND-Bestellkorb