Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND Leipzig einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch einen Klick auf "Mehr Informationen" gelangen Sie zu unser Datenschutzerklärung.

BUND Leipzig

Wettbewerb Naturtagebuch

Manfred Mistkäfer ist von Beruf Naturforscher und immer unterwegs in der Natur. Das ist ganz schön spannend – jeden Tag entdeckt er etwas Neues. Gemeinsam könnt ihr in die Wunder der Natur eintauchen. Mach mit und fertige dein persönliches Naturtagebuch an! 

Wer kann mitmachen?

Am Wettbewerb können alle Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren aus Sachsen teilnehmen. Dabei ist es egal, ob ihr ganz alleine ein Naturtagebuch machen wollt oder es lieber gemeinsam gestaltet. Mitmachen dürfen Schulklassen, Freizeit-AGs, Familien, etc.

Was ist zu beachten?

Der Anmeldeschluss ist der 01. Oktober 2018 und bis zum 21. Dezember könnt ihr euer fertiges Naturtagebuch einschicken. 

Anmelden könnt ihr euch unter:

naturtagebuch(at)bund-sachsen.de

Tel: 0351 874 761 40

Mehr Infos gibt es auf www.bundjugend-sachsen.de/naturtagebuch

Gibt’s auch Preise zu gewinnen?

Na klar! Aber auch hier folgen bald weitere Informationen.

Wie kann dein Tagebuch aussehen?

Hier sind deiner Kreativität und Gestaltungslust keine Grenzen gesetzt! Du kannst Blumen pressen, Federn sammeln, Bilder malen, Geschichten und Gedichte sammeln oder erfinden, Fotos einkleben, einen Film drehen oder eine Powerpoint-Präsentation erstellen.

Du kannst ein fertiges Heft benutzen oder selbst ein Naturtagebuch binden oder du erstellst einen Kalender oder ein Leporello. Die Form deines „Buches“ ist immer dann am besten gewählt, wenn sie zu deinem Thema und deiner Lieblingsarbeitsweise am besten passt!

Für welche Themen kannst du dich begeistern?

Der Inhalt deines Buches ist etwas ganz Persönliches. Deswegen geben wir kein Thema vor. Du darfst zu allem forschen, was dich interessiert. Hat sich vielleicht ein Vogelpärchen hinter deinem Haus ein Nest gebaut? Oder fandest du Libellen schon immer faszinierend und möchtest sie dieses Jahr in ihren Entwicklungsstadien begleiten? Wie genau entfalten sich die Blätter der Bäume? Wann strecken die ersten Frühblüher ihre Köpfe aus der Erde? Was braucht ein Samenkorn alles, um aufzuplatzen und sich ins Leben zu stürzen? Ach, es gibt so viele Fragen! Und die Natur hält so viele Geheimnisse bereit, die es zu entdecken gibt!

Wie könntest du schreiben?

Bist du ein Forschertyp, der alles sehr präzise erkundet? Dann passen möglicherweise Tabellen mit Beobachtungsdaten wie Datum, Zeitpunkt und Ereignisse zu dir. Oder magst du es lieber kreativ und sinnlich? Dann sind gemalte oder gezeichnete Notierungsweisen für dich vielleicht das Beste

Oder bist du ein wilder Typ, der sich nicht an irgendwelche Regeln halten will? Dann sei frei! Klebe, bastle, trockne, forsche, beobachte, fotografiere, sammle und vergleiche. Alles ist erlaubt!

"Manfred Mistkäfer"-Magazin

Unser Mistkäfer ist so berühmt, dass er sogar ein eigenes Magazin hat! Darin stehen spannende Tipps für kleine Beobachter, Spiele und so manch Wissenswertes.

Wer möchte, kann im BUND Büro Leipzig einen Blick hineinwerfen und sich Anregungen holen.

Wer es lieber zu Hause anschauen möchte, kann es sich auch hier bestellen.

Manfred Mistkäfer bundesweit

Den Naturtagebuchwettbewerb gibt es bereits seit etlichen Jahren und in Bundesländern wie Baden-Württemberg, Bayern und Berlin/Brandenburg findet er großen Anklang. Dieses Jahr findet der Wettbewerb das erste Mal auch in Sachsen statt! Weitere Infos und Materialien findest du auf der offiziellen Webseite.

BUND-Bestellkorb