Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

BUND Leipzig

BUNDjugend Leipzig

In Leipzig gibt es eine BUNDjugend! Wir glauben an und kämpfen für eine positive Zukunft, die wir durch unseren Einsatz und unser Engagement mitgestalten möchten. Die Welt verändert sich, aber die Richtung können wir mitbestimmen. Die BUNDjugend bietet Raum für Meinungen und kreative Ideen. Bei uns übernehmen junge Menschen Verantwortung und entscheiden über unsere Inhalte mit.

Du bist herzlich eingeladen bei uns mitzumachen, deine Themen einzubringen und die Gruppe aktiv mitzugestalten! Wir suchen junge engagierte Leute - Schüler*innen, Azubis, Studierende bis 27 Jahre - die Lust haben, nette neue Leute kennenzulernen und sich mit ihnen für Leipzigs Umwelt, eine nachhaltige Stadtentwicklung und eine bessere Zukunft für uns alle einzusetzen.

Zur Zeit sind wir vor allem damit beschäftigt, uns thematisch (neu) zu orientieren und freuen uns dabei auf neue Gesichter, die aktiv werden und etwas verändern wollen.

Auf den folgenden Seiten kannst du dich über unsere bisherigen Themen informieren. Hast du etwas, wofür oder wogegen du dich einsetzen möchtest? Melde dich einfach bei uns! Sich engagieren kann unheimlich Spaß machen!Hier kannst du direkt Kontakt zur BUND Jugend Leipzig aufnehmen.  

Letzte Aktion - Plastic Attack

Am Montag, den 02. Juli organisierten wir eine Plastik Attack. Bei Plastik Attack handelt es sich um eine europaweite Aktionsbewegung, bei welcher die Verpackungen der Lebensmittel noch vor Ort des Supermarktes entfernt werden und die Lebensmittel umgefüllt werden in wiederverwendbare Behälter.

In zwei mit Plakaten geschmückten Einkaufswagen haben wir kontrastreich den Müll von den Lebensmitteln sortiert, um die Ansammlung der Verpackungen ein Bild zu geben. Den Müll haben wir anschließend wieder zurück in den Supermarkt gefahren und dort entsorgt.

Uns geht es dabei darum auf die Masse an Plastikverpackung und die damit einhergehende Vermüllung der Erde und ins Besondere des Meeres aufmerksam zu machen. Nach neuester Untersuchung wurde festgestellt, dass um die 8 Millionen Tonnen Plastik in das Meer gelangen.40 % des produzierten Plastiks wird für Verpackungen verwendet und 79 % des produzierten Plastiks wird nicht recycled, es liegt immer noch in unserer Erde oder im Meer.

Zum Anderen möchten wir langfristig, dass weniger Plastik in mainstream Supermärkten verwendet wird, so dass weniger Plastik erst hergestellt werden muss und Konsument*innen die Möglichkeit gegeben wird den Plastik Verbrauch zu reduzieren.

Wir können uns vorstellen die Aktion in verschiedenen Stadtteilen zu wiederholen. Habt ihr Lust mitzumachen oder habt ihr weitere Ideen? Dann schreibt uns!

Mehr Infos dazu gibt es hier:

Fotos

Artikel im Newsroom der BUNDjugend Sachsen

Leipziger Internetzeitung

MDR Radio Aktuell 6 - 9 Uhr

Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb