BUND Leipzig

MEHRWEG TO-GO — SEID IHR DABEI?

Am 1. Januar 2023 ist die Novelle des Verpackungsgesetzes in Kraft getreten. Um die Gastronomie- und Lebensmittelbetriebe bei der Umsetzung der neuen Auflagen zu begleiten, bieten wir zusammen mit der Stadtreinigung Leipzig ab sofort eine telefonische Beratungsstelle an.

Das Beratungstelefon ist an Werktagen immer montags und mittwochs von 9 bis 12 Uhr unter 0151 56806972 erreichbar.

Die telefonische Beratungsstelle ist Teil eines umfangreichen Beratungs- und Förderprogramms, das im Rahmen des Bundesförderprogramms »Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren« umgesetzt wird. Es richtet sich an Betriebe aus Mockau, der Georg-Schumann-Straße und der Innenstadt.

Das Programm wird in den kommenden Monaten ausgeweitet. Neben weiteren Informationsangeboten für Betriebe und Kund*innen wird es die Möglichkeit einer finanziellen Unterstützung für die Einführung von Mehrwegsystemen geben. Die Prämien werden ab dem dritten Quartal 2023 ausgezahlt. Um eine möglichst große Reichweite zu erzielen, werden die Wirtschaftsverbände DEHOGA Hotel- und Gaststättenverband Sachsen e.V. und die Industrie- und Handelskammer zu Leipzig sowie das Geschäftsstraßen- und City-Management der Stadt Leipzig mit einbezogen.

Grundsätzlich gilt mit dem Inkrafttreten eine Mehrwegangebotspflicht für alle Stellen, die Lebensmittel zum Verzehr außer Haus ausgeben. Betroffen sein können die Systemgastronomie, Restaurants, Cafés und Imbisse aber auch Lieferdienste, Kantinen, mobile Verpflegungsgewerbe, Veranstaltungen, Kinos oder auch Teile des Lebensmitteleinzelhandels wie Salatbars. Kleinere Betriebe mit höchstens 5 Beschäftigten und gleichzeitig weniger als 80 m² Verkaufsfläche können die Mehrwegangebotspflicht auch erfüllen, indem sie den Endverbraucher*innen anbieten, die Waren in selbst mitgebrachte Behältnisse abzufüllen.

Tragen Sie sich jetzt für den Newsletter ein und erfahren Sie regelmäßig alle Neuigkeiten über Veranstaltungen, Beratungen und Fördermöglichkeiten!

Newsletter Mehrweg

Ihre Kontaktdaten

Ihre Kontaktdaten

Datenschutz *

Ansprechperson Mehrweg

Mirko Schimmelschmidt

Projektkoordination und Beratung
gastronomie(at)bund-leipzig.de E-Mail schreiben Tel.: 0341 / 98991050

Telefonische Beratung: 0151 56806972

(an Werktagen immer montags und mittwochs von 9 bis 12 Uhr)

Diese Maßnahme ist Teil des Bundesförderprogramms „Zukunftsfähige Innenstädte und Zentren“ und wird gefördert durch das Bundesministerium für Wohnen, Stadtentwicklung und Bauwesen aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestages.

BUND-Bestellkorb