BUND Leipzig

In Leipzig befindet sich einer der größten und am besten erhaltenen Auwälder in Mitteleuropa. Er ist aber vielfach bedroht. Die Ursachen: regulierte Flüsse, Land- und Waldwirtschaft und wassertouristische Nutzung. Die Gründe sind zahlreich, sich für den Schutz unseres Auwalds zu engagieren.

Die BUND Leipzig hat schon Stellungnahmen verfasst und Wildkatzenpflegeaktionen durchgeführt. Der Arbeitskreis Auwald & Wasser möchte in Zukunft beispielsweise Veranstaltungen organisieren, wieter Leipziger BUND-Positionen entwickeln und erfolgreich lokalpolitisch Einfluss nehmen oder auch sich landes- und bundesweit im BUND vernetzen und engagieren.

BUND-Newsletter abonnieren!

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb