Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND Leipzig einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch einen Klick auf "Mehr Informationen" gelangen Sie zu unser Datenschutzerklärung.

BUND Leipzig

Umwelt schützen. Natur bewahren. Der BUND

Als wichtiger Teil des weltweit größten Umweltnetzwerks Friends of the Earth engagiert sich der BUND für den Erhalt der Biodiversität, den Schutz des Klimas und die Rechte der Verbraucherinnen und Verbraucher vor Ort und weltweit. Mehr zur Geschichte des BUND und zum Leitbild zur Verbandsentwicklung lesen sie hier.

Was wir machen:

Alle Beiträge auf- oder zuklappen
Umweltpolitische Öffentlichkeitsarbeit

... beispielsweise zu den Themen Erhaltung des Auwaldes, Aufklärung über die Auswirkungen das Transatlantischen Handelsabkommens (TTIP) und Einhaltung des Luftreinhalteplans der Stadt Leipzig 

Praktischer Natur- und Artenschutz und Biodiversität

... setzt sich für den Schutz bedrohter Arten ein, u. a. durch Gewässerpatenschaften, die Pflege unserer Streuobstwiese als Flächennaturdenkmal und unseren Viele-Arten-Garten VAGaBUND 

Klima & Energie

... zum Beispiel durch Einsatz für das Gelingen des Atomausstiegs, der Energiewende von unten, für den Stopp des Baus von neuen Kohlekraftwerken, für den Ausstieg aus der Investition klimaschädlicher Stromerzeugung (Divestment) 

Verkehr

... zum Beispiel durch den Einsatz für geringere Belastungen durch den Flughafen Leipzig / Halle sowie für die Durchsetzung eines nachhaltigen Verkehrskonzeptes für die Stadt 

Landwirtschaft

... für eine ökologische Landwirtschaft und gesunde Lebensmittel 

Stellungnahmen

... als Träger öffentlicher Belange in Planverfahren, zum Beispiel zum Trainingszentrum von RB Leipzig 

Mitarbeit in lokalen Bündnissen

... wie für die Atomkraftfreiheit und Agrogentechnikfreiheit 

Umweltbildung

... in Form eines umfangreichen Veranstaltungsprogramms, sowie spezieller Angebote für Kinder in unsereren Kindergruppen BUNDspechte, Waldgeister und Moosläufer, sowie für junge Erwachsene in unserer BUNDjugend  

Der BUND ist ein, nach § 63 Bundesnaturschutz und nach § 3 des Umwelt-Rechtsbehelfsgesetzes, anerkannter Naturschutzverband und muss damit an Genehmigungsverfahren von Bauvorhaben beteiligt werden.

Außerdem verpflichtet sich der BUND Bundesverband zu Transparenz

BUND-Bestellkorb