Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Leipzig

Fahrt mit uns zur Weltklimakonferenz!

24. September 2017 | Artenschutz, Atomkraft, Biodiversität, BUND, Chemie, Energiewende, Flüsse & Gewässer, Integration, Klima und Energie, Klimawandel, Kohle, Landwirtschaft, Lebensräume, Massentierhaltung, Meere, Mobilität, Nachhaltigkeit, Naturschutz, Politik, Postwachstum, Ressourcen & Technik, Umweltgifte, Abfallpolitik, Suffizienz, Umweltbildung, Wälder, Wirtschaft

Vom 6. bis 17. November treffen sich Vertreter*innen aller UN Mitgliedstaaten zur Klimakonferenz in Bonn. Zugleich ist das 13. Treffen des Kyoto Ptotokolls und das zweite Treffen des Pariser Abkommens.

BUND-Aktion zur Weltklimakonferenz

Während im November in Bonn die Staatschefs bei der Weltklimakonferenz COP23 die Umsetzung des Pariser Abkommens verhandeln, liegen die Schlote und Gruben des rheinischen Kohlereviers nur wenige Kilometer entfernt. Die Bundesregierung präsentiert sich als Klima-Vorreiter – dabei werden die eigenen Klimaschutzziele deutlich verfehlt. Gerade nach dem Ausstieg von Donald Trump aus dem Klimaabkommen reichen warme Worte allein nicht aus. Jetzt müssen mehr denn je Taten folgen: ehrgeiziger Klimaschutz, faire Unterstützung für die armen Länder - und der Ausstieg aus der Kohle!
Am 4. November ruft der BUND in einem breiten Bündnis zu einer Großaktion in Bonn auf. Zusammen mit Tausenden Menschen aus aller Welt fordern wir: Klima retten! Kohle stoppen! 

Wir haben dazu einen Fahrt nach Bonn organisiert, zu welcher ihr euch künftig, egal ob BUND Mitglied oder nicht, anmelden könnt um mit uns zur Weltklimakonferenz zu fahren.

 

Genauere Details zu den Busfahrten werden noch folgen in den kommenden Tagen. Bitte meldet euch für die Busfahrt an. 

 

 

Des Weiteren wird es einen Aktionscampus des BUND in Bonn geben!

Alle näheren Infos zu der Großaktion, Workshops an dem Wochenende und weitere Details könnt ihr     Hier     nachlesen. 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb