Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND Leipzig einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch einen Klick auf "Mehr Informationen" gelangen Sie zu unser Datenschutzerklärung.

BUND Leipzig

BUND Leipzig: OBM Jung macht sich beim Kohleausstieg unglaubwürdig

19. Juni 2019

Inhalt

Am 30.4. sendete der BUND Leipzig an OBM Jung und die Aufsichtsräte von  Stadtwerken und  der LVV-Gruppe einen offenen Brief zum Start der Kampagne "Leipzig steigt aus - wir helfen den Stadtwerken aus der Kohle!".Die Kampagne hat das Ziel, den durch den OBM im Dezember 2018 verkündeten Ausstieg aus der kohlebasierten Fernwärmeversorgung konstruktiv zu unterstützen. Bis heute hat der BUND Leipzig keine Antwort auf den offenen Brief erhalten. Mit der Zeit stieg beim BUND die Skepsis und durch die heutige LVZ-Meldung, dass der Braunkohle-Ausstieg für das Jahr 2023 vom Tisch sei, ist klar, dass diese Skepsis begründet war.

PDF Download (46.81 KB)

2 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb