BUND Leipzig

Wer sind die Aktiven des BUND Leipzig?

Unsere Aktiven engagieren sich in unseren 17 Arbeitskreisen für unsere Regionalgruppe. Mit unseren Aktivenportraits wollen wir sie Ihnen vorstellen. Jeden Monat soll hier, in unserem Newsletter und auf Social Media ein neues Aktivenportrait erscheinen.

Aktive, die sich mit ihrem eigenen Portrait vorstellen möchten, können sich bei socialmedia(at)bund-leipzig.de melden.

Sie möchten aktiv werden? Dann kommen Sie zu einem Kennlerntreffen!

Anika

Anika ist die Sprecherin unseres AK Postwachstums.

Umso mehr man sich mit unseren Umweltproblemen beschäftigt, umso größer erscheinen sie. Daher findet Anika es sehr wertvoll, mit einem starken Team konstruktiv und aktiv etwas zu unternehmen.

Anika denkt auch: Dass Leipzig bereits umweltbewusst ist, zeigt sich nicht nur daran, dass die Stadt gerade eine von 100 Modellkommunen geworden ist, mit dem Ziel bis 2030 klimaneutral zu werden oder daran, dass die Stadt große Aktionen wie die Klimafair mit unterstützt. Trotzdem ist es wichtig, dass die Umwelt bei großen Entscheidungen immer mit am Tisch sitzt und wir hier noch besser werden.

Gleichzeitig hofft sie, dass auch die Leipziger*innen selber die Natur nicht nur schätzen, wenn sie durch die Wälder und Parks laufen oder an einem der Seen durchatmen können, sondern sie auch bewusst schützen.

Anna

Anna hat angefangen, sich beim BUND zu engagieren, weil sie die zunehmenden Umweltprobleme nicht mehr hinnehmen konnte und aktiv dazu beitragen wollte, dass mehr Menschen unsere aktuellen Verhältnisse nicht als gegeben sehen, sondern Möglichkeiten aufgezeigt bekommen, etwas verändern zu können.

Gelernt hat sie in ihrer Zeit beim BUND, dass nicht unbedingt die Fähigkeiten und das Wissen, das man mitbringt, zählen. Vielmehr ist es die Motivation etwas verändern zu wollen und das gemeinsam als Team anzugehen.

Annas Vision für ein grünes und nachhaltiges Leipzig: eine autofreie Innenstadt mit viel grünen und blühenden Plätzen. Anstatt der vielen Kaufhäuser gibt es mehr Begegnungsplätze für Jung und Alt, gemeinsames Kochen und kollektive Cafés, in denen über ein funktionierendes solidarisches Zusammenleben philosophiert wird. Obst und Gemüse kommt aus den vielen Solidarischen Landwirtschaften aus dem Umland.

Paula

Paula ist aktiv in den Arbeitskreisen Webdesign und Landwirtschaft & Ernährung.

Die Aktionen und Veranstaltungen, wenn wir zusammenkommen dürfen, sind für sie immer die coolsten Momente. Da merkt man am besten, dass wir als Gruppe was bewegen können.

Paula wollte sich in Leipzig für Umwelt- und Naturschutz engagieren. Sie hat dann ihren Bundesfreiwilligendienst in der Regionalgruppe angefangen. Die Motivation und das Engagement von dem Team und den Ehrenamtlichen hat sie begeistert und sie hat sich deswegen entschieden, sich nach dem BFD weiter als Ehrenamtliche zu engagieren.

Ihre Vision für ein nachhaltiges Leipzig: „Mehr grüne Flächen - die auch Artvielfalt fördern- für Auszeit und Erholung würde unsere Naturverbundenheit verstärken. Das ist der Schlüssel für ein gesundes und umweltbewusstes Leben in Leipzig!“

Nina

Nina ist aktiv im Arbeitskreis Umweltpädagogik.

"Den Blick für die Natur zu öffnen und damit die Lücke zwischen Mensch und Natur (sowohl der inneren, als auch der äußeren) wieder kleiner werden zu lassen, sind die Visionen, für die ich mich mit Herz, Kopf und Energie einsetze."

Deswegen hat sie angefangen, sich in unserer Regionalgruppe zu engagieren.

 

 

Martin

„Als Vorsitzender vom BUND Leipzig engagiere ich mich, um gemeinsam mit Gleichgesinnten einen sinnvollen Beitrag zum Erhalt unser aller Lebensgrundlage zu leisten. Der BUND bietet einen sympathischen, gut vernetzten, kompetenten, unabhängigen, selbstlosen Rahmen von der lokalen Ebene in Leipzig bis zur internationalen Ebene. Im BUND ist man wirksamer Teil eines großen Ganzen: Alle Menschen, die sich konstruktiv einbringen wollen, können neben der Mitgliedschaft auch selbst mitmachen. Mir ist es ein Bedürfnis die meisten Kennenlerntreffen selbst durchzuführen und so für Fragen, Erklärungen und Erläuterungen zu den Mitmachmöglichkeiten zur Verfügung zu stehen. Ich freue mich auf unser persönliches Kennenlernen. Bis ganz bald.“

Josephine

Josephine ist stellvertretende Vorsitzende im BUND Leipzig und u.a. aktiv im Arbeitskreis Stadtentwicklung und Verkehr.

„Ich engagiere mich beim BUND Leipzig, um die Verkehrswende in unserer Stadt voranzubringen. Für ein lebenswertes und nachhaltiges Leipzig brauchen wir einen starken ÖPNV, sichere Rad- und Fußwege und weniger dreckige Luft, Lärm und Unfälle. Dafür setzen wir uns gemeinsam ein.“

Martin

Martin ist stellvertretender Vorsitzender im BUND Leipzig und u.a. aktiv im Arbeitskreis Klima und Energie.

„Ich engagiere mich beim BUND Leipzig, weil ich dort Gleichgesinnte gefunden habe, die mit mir gemeinsam an der Welt von morgen – wie wir sie uns wünschen – arbeiten. Gemeinsam etwas zu planen und umzusetzen erfüllt mich mit Tatenkraft, denn ich sehe mich als Teil eines großen Ganzen und finde, dass wir im Team mehr erreichen können. Ich finde es schön, so viele verschiedene Arbeitskreise zur Auswahl zu haben. Durch meine Tätigkeit beim BUND habe ich bereits viele tolle Sachen erlebt, die ich ohne mein ehrenamtliches Engagement nie erfahren hätte. Außerdem bin ich schon mit vielen interessanten Leuten ins Gespräch gekommen, sogar mit den Fraktionsvorsitzenden der Parteien im Stadtrat und anderen Politiker*innen – das ist alles sehr aufregend und spannend. Ich wachse an meinen Aufgaben und probiere neue Dinge aus, die ich mir früher nie zugetraut hätte.“

Social Media

Folgen Sie uns!

BUND-Bestellkorb