Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND Leipzig einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch einen Klick auf "Mehr Informationen" gelangen Sie zu unser Datenschutzerklärung.

BUND Leipzig

Miese Radwege: Presseradtour

10. November 2017

Zusammen mit MDR, LVZ, LIZ und Mephisto haben wir uns in den Feierabendverkehr gestürzt

 (BUND Leipzig)

Während der Veranstaltung im Rahmen der 'Aktion miese Radwege' sind nicht nur Bilder und Interviews entstanden, wir haben auch einige Missstände entdeckt:

  • Wege unter Richtwertbreite von 1,5m: Fußgänger und Radfahrer müssen sich viel zu oft zu schmale Wege teilen (Zeppelinbrücke)

  • nicht barrierefreie Unterführung: S-Bahnhof Lindenau, Zugang Demmeringstraße

  • schlecht befahrbare Untergründe (Dürrenbergerstraße)

  • plötzliches Ende des Radwegs mit Einordnung in den fließenden Verkehr (Lütznerstraße stadtauswärts)

  • Nutzungskonflikte mit Fußgängern, gewerblichen Nutzungen, Straßenbahn, Autos, parkenden Autos (Kuhturmstraße, Karl-Heine-Straße, Odermannstraße) 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb