Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND Leipzig einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. Durch einen Klick auf "Mehr Informationen" gelangen Sie zu unser Datenschutzerklärung.

BUND Leipzig

Insektenatlas

29. Januar 2020

Inhalt

Der Insektenatlas ist eine Zusammenarbeit der Heinrich-Böll-Stiftung und dem BUND und geht insbesondere auf die Auswirkungen des Insektensterbens auf das Ökosystem ein. Nicht nur gehen damit viele verschiedene Arten verloren, sondern auch die Bestäuber für landwirtschaftlich genutzte Pflanzen und Bäume. Pestizide vernichten Insekten als Schädlinge und die auf Monokulturen und Fleischkonsum ausgerichtete Landwirtschaft tut ihr übriges. Derweil überlegen Menschen Insekten auf Farmen als Menschen- oder Tierfutter zu züchten. Eine Welt ohne Insekten wird nicht ohne Auswirkungen bleiben und es bleibt zu fragen, warum in der Politik kaum bis zögerlich gehandelt wird. Die Beiträge werden mit zahlreichen Grafiken und Bildern veranschaulicht. 

PDF Download (13.91 MB)

52 Seiten

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb